Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


M. Tullius Cicero
M. Tulli Ciceronis orationes: Index verborum, Liste de fréquence
4 Bände. Édité par Catherine Kinapenne.

2001, 2381 S., Leinen
Reihe: Alpha-Omega, Reihe A, CCXIII
ISBN: 978-3-487-11286-2
Lieferbar!

598,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Ergänzungen
Beschreibung
Fachgebiete

Band 1: Inroduction, A - F. 2001. VII/1 - 606 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11287-9
Band 2: G - O. 2001. 607 - 1187 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11288-6
Band 3: P - S. 2001. 1188 - 1791 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11289-3
Band 4: T - Z. 2001. 1792 - 2381 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11290-9

Dieses 1993 begonnene Werk enthält den lemmatisierten Index sämtlicher Reden Ciceros (421.000 Wörter), gefolgt von mehreren grammatikalischen Tabellen und Häufigkeitslisten des Vokabulars. Für die Realisation dieses Index wurden die Ausgaben von A.C. CLARK und G. PETERSON (Oxford, 1905-1911) und, für die Fragmente, von A. KLOTZ und FR. SCHOELL (Leipzig, Teubner, 1918) benutzt. Im Vergleich zu dem im 19. Jahrhundert (1877-1884) erschienenen Wörterbuch H. MERGUETS bietet diese Arbeit den Vorzug, daß – neben der Verwendung neuerer Ausgaben – die Daten nach der Methode der Lemmatisierung und halb-automatischen Analyse des Lateinischen verarbeitet wurden, die vom „Laboratorium für die statistische Analyse der Alten Sprachen“ (LASLA) der Universität Lüttich entwikkelt worden ist.