Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Jean Du Du Hamel
Philosophia universalis
5 Bände.

Paris 1705 , Reprint: Hildesheim 2005. Préface de Jean Ecole, 2010 S., mit 4 Faltkarten, Leinen
Reihe: Christian Wolff, Gesammelte Werke, III. Abt.: MATERIALIEN UND DOKUMENTE, 91
ISBN: 978-3-487-12932-7
Lieferbar!

470,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Ergänzungen
Beschreibung
Fachgebiete

Band 1: Compendia et Logica. Paris 1705. Reprint: Hildesheim 2005. Préface de Jean Ecole. VIII/526 S mit 1 Faltkarte. Leinen. ISBN 978-3-487-12933-4
Band 2: Moralis. Paris 1705. Reprint: Hildesheim 2005. 370 S mit 1 Faltkarte. Leinen. ISBN 978-3-487-12934-1
Band 3: Metaphysica. Paris 1705. Reprint: Hildesheim 2005. 336 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12935-8
Band 4: Physica generalis. Paris 1705. Reprint: Hildesheim 2005. 392 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12936-5
Band 5: Physica particularis. Paris 1705. Reprint: Hildesheim 2005. 322 S mit 2 Faltkarten. Leinen. ISBN 978-3-487-12937-2

Jean-Baptiste du Hamel (1633-1714) lehrte Philosophie an der Sorbonne.
In seinem Vorwort erklärt du Hamel, dass sich seine 20jährige Lehrtätigkeit auf die aristotelische Philosophie konzentriert hat, die nun auch Gegenstand des vor¬liegenden Werks sei.
Wolff beruft sich häufig auf du Hamel. In manchen sehr wichtigen Fragen seiner Philosophie zitiert Wolff Formulierungen oder Gedanken du Hamels, um seine eigenen Ansichten zu legitimieren.
Du Hamels Philosophia universalis ist eines der zentralen Werke, die Wolff intensiv gelesen und aus denen er geschöpft hat.