Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Friedrich De La Motte Fouqué
Werke
Abteilung II: Ausgewählte Dramen und Epen.

Berlin, Nürnberg, Leipzig, Prag, Stuttgart, Tübingen 1803-1838 , Reprint: Hildesheim 1994-. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz., 7445 S., Leinen
ISBN: 978-3-487-10207-8
Lieferbar!

2748,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Ergänzungen
Beschreibung
Fachgebiete

Band 01.1: Dramatische Szenen. (Der gehörnte Siegfried in der Schmiede; Burg Gerodseck; Die Versuchung; Die Nordlandshelden im Sandmeer; Richard und Blondel; Das Schlachtfeld; Die Wiederbevölkerung von Island; Die Zaub'rer und der Ritter; Die Nacht im Walde; Schillers Totenfeier; Ein Prolog von Bernhardi und Pellegrin.). [o.O.] 1803-1816. Reprint: Hildesheim 1994. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 436 S. Leinen. ISBN 978-3-487-09913-2 € 99,80
Band 01.2: Zwei Schauspiele (Der Falke; Das Reh); Die Zwerge. [o.O.] 1805. Reprint: Hildesheim 1994. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 470 S. Leinen. ISBN 978-3-487-09914-9 € 99,80
Band 02.1: Ritter Galmy. Berlin 1806. Reprint: Hildesheim 1996. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 509 S. Leinen. ISBN 978-3-487-10208-5 € 99,80
Band 02.2: Der Held des Nordens. (Drei Teile: Sigurd der Schlangentöter/Sigurds Rache/Aslauga.). Berlin 1810. Reprint: Hildesheim 1996. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 515 S. Leinen. ISBN 978-3-487-10218-4 € 99,80
Band 03.1: Eginhard und Emma; Vaterländische Schauspiele; Die Pilgerfahrt. Nürnberg und Leipzig 1811-16. Reprint: Hildesheim 1998. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 500 S. Leinen. ISBN 978-3-487-10327-3 € 99,80
Band 03.2: Dramatische Dichtungen für Deutsche. Erschienen in der Serie Neue vaterländische Schauspiele. Berlin 1813. Reprint: Hildesheim 2006. Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Christoph F. Lorenz. X*/VI/362 S. und 2 Faltkarten. Leinen. ISBN 978-3-487-13118-4 € 99,80
Band 04.1: Heldenspiele. Stuttgart 1818. Reprint: Hildesheim 2000. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 484 S. Leinen. ISBN 978-3-487-10328-0 € 99,80
Band 04.2: Herrmann. Nürnberg 1818. Reprint: Hildesheim 2000. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 426 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11124-7 € 99,80
Band 05: Corona. Ein Rittergedicht in drei Büchern. Tübingen 1814. Reprint: Hildesheim 2000. Mit einem Vorwort von Christoph F. Lorenz. 424 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11131-5 € 99,80
Band 06: Der Parcival. [o.O.] 1831/32. Reprint: Hildesheim 1997. 628 S. Leinen. Rittergedicht von Friedrich de la Motte Fouque. Transkription der Handschrift von 1831/32, MS germ.fol. 1379 in der Staatsbibliothek Preuß. Kulturbesitz. Erstdruck Herausgegeben von Tilman Spreckelsen, Peter-Henning Haischer, Frank Rainer Max, Ursula Rautenberg. ISBN 978-3-487-10329-7 € 99,80
Band 07: Die Belagerung von Byzanz (oder: Griechisches Feuer). Drama in einem Vorspiel, fünf Aufzügen und einem Nachspiel. Transkription der Handschrift von 1838, MS 55.629 im Deutschen Literaturarchiv Marbach. Erstdruck. 2004. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 274 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12581-7 € 62,00
Band 08.1: Bertrand Du-Guesclin. Ein historisches Rittergedicht in vier Büchern mit erläuternden Anmerkungen. Teil 1. Leipzig 1821. Reprint: Hildesheim 2011. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. VIII/573 S. Leinen. ISBN 978-3-487-14458-0 € 118,00
Band 08.2: Bertrand Du-Guesclin. Ein historisches Rittergedicht in vier Büchern mit erläuternden Anmerkungen. Teil 2. Leipzig 1821. Reprint: Hildesheim 2011. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 358 S. Leinen. ISBN 978-3-487-14459-7 € 118,00
Band 08.3: Bertrand Du-Guesclin. Ein historisches Rittergedicht in vier Büchern mit erläuternden Anmerkungen. Teil 3. Leipzig 1821. Reprint: Hildesheim 2011. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 468 S. Leinen. ISBN 978-3-487-14460-3 € 118,00
Band 09: Dramatische Spiele (von Pellegrin); Der Sängerkrieg auf der Wartburg. 2 Bde. in einem Band. Berlin 1804 und 1828. Reprint: Hildesheim 2008. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. X/574 S. Leinen. ISBN 978-3-487-13398-0 € 138,00
Band 10: Hieronymus von Stauf. Trauerspiel in fünf Aufzügen. Berlin 1819. Reprint: Hildesheim 2011. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz. IV/200 S. Leinen. ISBN 978-3-487-14461-0 € 78,00
Band 11: Der Jarl der Orkney-Inseln. Trauerspiel in fünf Aufzügen. Der Flüchtling. Lustspiel in einem Aufzuge, von Wilhelm Bondi. Prag 1829. Reprint: Hildesheim 2013. Mit einem Nachwort herausgegeben von Christoph F. Lorenz. VIII/160 S. Leinen. ISBN 978-3-487-14865-6 € 78,00
Band 12: Don Carlos, Infant von Spanien. Ein Trauerspiel. Mit einer Zueignung an Friedrich von Schiller. Danzig 1823. Reprint: Hildesheim 2014. Mit einem Nachwort herausgegeben von Christoph F. Lorenz. 296 S. Leinen. ISBN 978-3-487-15117-5 € 98,00
Band 13: Andreas Hofers Gefangennehmung. Tragödie in einem Akt; Andreas Hofers Tod. Tragödie in einem Akt. Erstdruck aus den Handschriften mit Stellenerläuterungen und einem Nachwort herausgegeben von Claudia Stockinger. 2014. 232 S. Leinen. ISBN 978-3-487-15089-5 € 88,00
Band 14: Übersetzungen, Band 1: Die "Numancia" des Cervantes in der Übertragung von Friedrich de la Motte Fouqué. Beigefügt ist der spanische Originaltext. Berlin 1809/10. Reprint: Hildesheim 2013. Mit einem Nachwort herausgegeben von Christoph F. Lorenz. XII/218 S. Leinen. ISBN 978-3-487-14856-4 € 88,00
Band 16: Übersetzungen, Band 3: Lalla Rukh die mongolische Prinzessin. Romantische Dichtung von Thomas Moore in den Versmaaßen des Originals übersetzt von Friedrich de la Motte Fouqué. Berlin 1822. Reprint: Hildesheim 2015. Herausgegeben mit einem Nachwort von Christoph F. Lorenz. VIII/492 S. Leinen. ISBN 978-3-487-15208-0 € 118,00
Band 17: Diverse Schriften, Band 1: Gefühle, Bilder und Ansichten. Sammlung kleiner prosaischer Schriften. 2 Bde. in einem Band. Leipzig 1819. Reprint: Hildesheim 2015. Mit einem Nachwort herausgegeben von Christoph F. Lorenz. XVI/568 S. Leinen. ISBN 978-3-487-15146-5 € 118,00

(In dieser Abteilung der Werkausgabe erscheinen erstmals 3 bislang unveröffentlichte Werke im Druck: Bände 6, 7 und 13).

Die Anregung für eine neue Zusammenstellung Ausgewählter Werke Fouqués geht auf Arno Schmidt zurück, der in seiner Biographie über den Romantiker dafür plädiert, dessen OEuvre endlich mit einer angemessenen Edition Gerechtigkeit wiederfahren zu lassen. Wolfgang Möhrig hat in der ersten Abteilung eine Auswahl der bedeutsamsten Prosawerke Fouqués vorgenommen.
In der zweiten Abteilung wird das dramatische OEuvre in der sorgfältigen Auswahl von Christoph Lorenz wieder zugänglich gemacht.
Neu hinzugefügt wurde die dritte Abteilung mit Lebenszeugnissen und Briefen, betreut von Tilman Spreckelsen.