Programm
Service
Über den Verlag


Ute Jung-Kaiser (Hrsg.); Matthias Kruse (Hrsg.)
„true to life“ – Händel, der Klassiker

2009, VIII/292 S., mit zahlreichen Abb. und Notenbeispielen
Reihe: Wegzeichen Musik, 4
ISBN: 978-3-487-14213-5
Lieferbar!

42,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

"In seiner vielschichtigen und vielgestaltigen Projektion der Händel'schen Künstler-Persönlichkeit hinterlässt 'True to life' beim aufmerksamen Leser einen überaus nachhaltigen Eindruck. Ein Großteil des Gewinns erwächst aus der anregenden und inspirierenden Wirkung. Dem lesenswerten Buch wird ein gleichermaßen vielschichtiger Leserkreis beschieden sein." (Karin Zauft, Die Tonkunst, Oktober 2010)

Zwischen 1738 und 1742 erfindet Händel das moderne Oratorium. Dieses „Urbild“ der Gattung bildet den Schnittpunkt zwischen dem herkömmlichen epischen Oratorium und der affektgeladenen und handlungsreichen lyrisch-dramatischen Oper. Dank virtuoser und einprägsamer Instrumentaleinlagen ermöglicht es „die dreifache Verbindung von Oper, Kirche und Konzert“. Händels „englische“ Oratorien ebnen den Weg zu aufgeklärter Humanität; sie sind „true to life“: „lebenswahr“.

Neu beleuchtet, problematisiert und diskutiert werden Werke mit direkter, kraftvoller Charakterzeichnung: Saul, das kontrastive Chororatorium Israel in Ägypten, das lyrisch-allegorische Spiel Frohsinn, Schwermut und Mäßigung und die „Sternstunde der Menschheit“: der Messias. – Rezeptionsästhetische Fragen schließen sich an.