Programm
Service
Über den Verlag


Rudolf Virchow
Sämtliche Werke
Abt. III - Anthropologie, Ethnologie, Urgeschichte Band 49.2: Prähistorische und historische Beiträge 21. Januar 1888 bis 20. Dezember 1890. Bearbeitet von Christian Andree.

2014, XIV/500 S., mit ausführlichem Sach-, Personen- sowie geographischem und Ortsnamen-Register., Leinen
ISBN: 978-3-487-15046-8
Lieferbar!

298,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Der vorliegende Band enthält Virchows Arbeiten zur Prähistorie und Historie aus den Jahren 1888 bis 1890. Sie bezeugen, wie weit das immer noch junge Fach der Prähistorie nach rund 20jähriger Existenz schon fortgeschritten war – gerade auch durch Virchows methodische Grundlegung. Selbst die staatlichen Stellen akzeptierten die Prähistorie inzwischen als zu förderndes Fach. Durch die Bearbeitung fachübergreifender Fragen und die Heranziehung etwa anthropologischer und ethnologischer Methoden trug die durch Virchow naturwissenschaftlich ausgerichtete Prähistorie nun immer stärker zur Erforschung des Weges der Menschheit bei.
Neben weitgehend naturwissenschaftlich formulierten Forschungsergebnissen – wie sie auch heute noch üblich sind – fallen in diesem Band Vorträge und Untersuchungen Virchows ins Auge, die als Reiseberichte oder zusammenfassende historische Darstellungen auch heute noch schön zu lesen geblieben sind, z.B. der Bericht Nr. 19 vom 17. November 1888, wo Virchow den Leser an seinen Reiseerlebnissen (nicht nur -ergebnissen) auf dem von ihm so gesehenen Wege der Langobarden teilhaben läßt, oder wenn er am 19. Oktober 1889 ausführlich über rätoromanischen Hausbau berichtet.