Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Sultan Bin Muhammad Al-Qasimi
Meine frühen Lebensjahre
Übersetzt von Claudia Riefert.
Redaktion von Beate Bücheleres-Rieppel.

2011, 319 S., mit 24 Abb., Leinen mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-487-14666-9
Lieferbar!

29,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

"Die gekonnte Vermischung von Regionalpolitik mit Einzelschicksalen ist es, was Scheich Sultans Biografie lesenswert macht (…) Man muss dem Verlag danken, dass er an den Anfang der Biografie einen Auszug aus dem Stammbaum des Al-Qasimi-Geschlechtes gestellt hat." (Neue Zürcher Zeitung, 6. Januar 2012)

"Die Autobiografie des Emirs kann jedem empfohlen werden, der sich für die Golfstaaten interessiert, auch für Unternehmer und Investoren gibt es nützliche Informationen, die es erleichtern, Kultur, Sitten und Gebräuche und die Mentalität der Golfstaatenbewohner besser zu verstehen." (Barbara Schumacher, ArabForum 3/2011)

Dr. Sultan bin Muhammad al-Qasimi, seit 1972 Herrscher von Sharjah, beschreibt im ersten Teil seiner autobiografischen Erinnerungen seine Kindheit und Jugend bis zu seiner Ernennung zum Staatsoberhaupt mit dreiunddreißig Jahren. Leidenschaftlich, aber auch humorvoll schaut der Autor auf seine faszinierende Vergangenheit zurück und schildert aus seinem ganz persönlichen Blickwinkel bislang unbekannte Episoden aus der Aufbauphase der Vereinigten Arabischen Emirate, die gleichzeitig wichtige Meilensteine in der politischen Entwicklung des Emirats Sharjah, der Region am Persischen Golf und des Mittleren Ostens darstellen. Seine Rolle bei den anti-britischen Protesten und Sabotageakten, sein kurzer Zusammenschluss mit der Ba‘ath-Partei und der darauffolgende Attentatsversuch fanatischer Parteiangehöriger in den 1960er-Jahren, die dramatischen Staatsstreiche in seinem Land, die Machtkämpfe und die Belagerung des Palastes 1972, bei der sein Bruder, der damalige Herrscher von Sharjah, getötet wurde, spiegeln nicht nur seinen persönlichen Reifungsprozess, sondern es ist die Dokumentation von Ereignissen, die den wirtschaftlichen und politischen Aufschwung des Emirats geprägt haben.
"Meine frühen Lebensjahre" ist die warmherzige Geschichte einer sowohl persönlichen als auch politischen Entwicklung, die einen einzigartigen Einblick in den Werdegang eines weithin respektierten Staatsmannes bietet.