Programm
Service
Über den Verlag


Sarah Avischag Müller (Hrsg.); Andreas Waczkat (Hrsg.)
Utopie und Idylle. Der Mecklenburg-Schweriner Hof in Ludwigslust (1764-1837)

2019, 449 S., mit durchgehend farbigen Abb., Register., Paperback
Reihe: Göttingen Studies in Musicology/Göttinger Studien zur Musikwissenschaft, 1
ISBN: 978-3-487-15804-4
In Vorbereitung!

68,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Artikel ist vorbestellbar, keine Angabe zu Lieferzeiten


 

Beschreibung
Fachgebiete

„Utopie und Idylle“ entwirft ein facettenreiches Panorama der Mecklenburger Residenz Ludwigslust. Einen Schwerpunkt bilden verschiedenste Perspektiven auf das höfische Musikleben: Geistliches und weltliches, privates und öffentliches Musizieren wird in den Blick genommen. In dem interdisziplinär angelegten Band finden sich außerdem ausführliche Untersuchungen etwa zur Gartenkunst im Ludwigsluster Schlosspark, zu städtebaulichen Aspekten, zum Ludwigsluster Schullehrerseminar oder zur Bibliothek der Herzogin Luise Friederike.