Programm
Service
Über den Verlag


Rudolf Virchow
Sämtliche Werke
Abt. I - Medizin Band 18: Die erste Vorlesung über Pathologische Anatomie in Würzburg, Wintersemester 1849/50 in der Nachschrift von Dr. Thomas Burger. Zum ersten Mal vollständig in historisch-kritischer Edition vorgelegt von Christian Andree.

2013, VIII/556 S., mit einigen Zeichnungen und ausführlichem Sach-, Personen- sowie geografischem und Ortsnamen-Register., Leinen
ISBN: 978-3-487-14916-5
Lieferbar!

298,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Vorliegender Band enthält das missing link aller bisherigen Virchow-Forschungen. Er gibt, aus der Originalhandschrift 1848/49 transkribiert und durch ausführliche Register erschlossen, die Nachschrift eines angehenden Bamberger Arztes wieder, der die erste Vorlesung, die Virchow als Professor in Würzburg hielt, mitschrieb.
Der Wert des Bandes 18 der von Christian Andree begründeten Virchow-Gesamtausgabe besteht darin, daß wir hier die erste Vorlesung Virchows haben, die den Anfangspunkt einer Vorlesungsreihe von über 50 Jahren bildet.
Dabei hat Virchow in seinem ganzen Leben nie ein Lehrbuch der Pathologischen Anatomie veröffentlicht, weil der von ihm und anderen in seiner Zeit entwickelte Erkenntnisfortschritt des Faches Pathologie so rasend schnell war, daß er ihn gerade noch in seinen Vorlesungen unmittelbar vor den Hörern ausbreiten konnte, während ein längerer Buchschreibeprozeß die vielfältigen aktuellen Entwicklungen niemals hätte berücksichtigen können.
Zahlreiche Abbildungen ergänzen den Text aus der Nachschrift.