Programm
Service
Über den Verlag


Yasuhiko Tomida
Locke, Berkeley, Kant
From a Naturalistic Point of View. Second Edition, Revised and Enlarged.

2015, XVI/240 Seiten, Ebook
Reihe: Philosophische Texte und Studien, 119
E-Book
ISBN: 978-3-487-42148-3
Lieferbar!

39,99 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)


Buch
978-3-487-15306-3
 

Beschreibung
Fachgebiete

Dieser Band enthält Yasuhiko Tomidas bemerkenswerte Essays über Locke, Berkeley und Kant sowie einen Aufsatz, der Denkanstöße gibt und gemeinsam mit einem Experimental-Physiker verfasst wurde. Tomida behauptet, dass der logische Platz der Theorie der Ideen ursprünglich ‚naturalistisch‘ ist im Quine’schen Sinn des Begriffs, und dass Berkeley und Kant ihn auf ihre jeweilige Weise ‚entstellen‘. Damit bietet der Autor eine völlig neue Perspektive auf die Historiographie der Theorie der Ideen. Die durchgesehene und erweiterte zweite Auflage enthält einen zusätzlichen Aufsatz über Lockes holistische Logik.
„Professor Tomida hat wertvolle, neue Einsichten zum Verständnis von Lockes Text geliefert. Wer auch immer an Lockes Darstellung des Wissens und der impliziten Ontologie des Essay interessiert ist, sollte sein Werk sehr sorgfältig studieren.“ (John W. Yolton)
„Der Verfasser ist zehn Jahre lang für seine Grundüberzeugung bezüglich Locke eingetreten; es gibt sicherlich vieles, was für seine Berkeley-Interpretation spricht (und seine Kenntnis der Texte und der Sekundärliteratur ist beeindruckend), und selbst wenn Berkeley oder einer seiner Anhänger eine Verteidigung gegen den Vorwurf einer Entstellung versuchen wollten, bin ich keineswegs überzeugt, dass sie ‚gewinnen‘ würden. ... Es macht mir immer Vergnü¬gen, Tomida zu lesen. ... Was ich auch von Tomida lese, es trägt zu meiner Hochachtung für ihn als Locke-Experten bei.“ (Ian C. Tipton)