Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Friedrich De La Motte Fouqué
Werke
Abteilung II: Ausgewählte Dramen und Epen. Bd. 23: Ernst Friedrich Wilhelm Philipp von Rüchel, Königl. Preuß. General der Infanterie: militärische Biographie. 2 Bde in 1 Band.

Berlin 1828 , Reprint: Hildesheim 2020. Mit einem Nachwort herausgegeben von Christoph F. Lorenz., 466 S., Leinen
ISBN: 978-3-487-15898-3
Lieferbar!

138,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Drei große biographische Arbeiten ließ Friedrich de la Motte Fouqué in den 1820er Jahren erscheinen: Nach der Lebensgeschichte seines Großvaters, des Generals Fouqué, und der zweibändigen Biographie der Jeanne d’Arc (beide als Bd. 21 sowie Bd. 22.1 und 22.2 in dieser Werkausgabe erschienen) folgte 1828 als letzte bedeutsame Arbeit Fouqués auf dem Gebiet der Biographie die militärische Würdigung Ernst Friedrich Wilhelm Philipps von Rüchel (1754–1823). Fouqué hat hier die handschriftlichen Aufzeichnungen des Obersten von Brixen, langjähriger Adjutant des Generals Rüchel, verwenden können.
Der General war Fouqué bereits aus Sacrower Jugendtagen, damals noch Major, wohlbekannt. Fest steht auch, dass Fouqué als 17-Jähriger an den „Rheinkriegen“ beteiligt und unter der Führung Rüchels auch involviert war. Grund genug für den Schriftsteller, dem verehrten General aus Jugendtagen ein, wenn auch posthumes Denkmal zu setzen, das hier zum ersten Mal nach fast zweihundert Jahre als Reprint der Erstausgabe wieder vorgelegt wird.