Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Felix-Marie Abel
Histoire de la Palestine depuis la conquête d'Alexandre jusqu'à l'invasion arabe
2 Bände.

Paris 1952 , Reprint: Hildesheim 2004, XXV/914 S., und 4 Tafeln., Leinen
ISBN: 978-3-487-12540-4
Lieferbar!

316,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Ergänzungen
Beschreibung
Fachgebiete

Band 1: De la conquête d'Alexandre jusqu'à la guerre juive. Paris 1952. Hildesheim 2004. XV/505 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12541-1
Band 2: De la guerre juive à l'invasion arabe. Paris 1952. Hildesheim 2004. X/406 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12542-8

Felix Marie Abel (1878–1953) war Dominikaner, Bibelforscher und Geograph.
Kurz vor seinem Tod, im Jahre 1952, erschien das Werk Histoire de la Palestine.
Anhand aller verfügbaren Quellen untersucht Abel darin die machtpolitische Geschichte Palästinas, von der Eroberung durch Alexander den Großen bis zur arabischen Invasion im siebten Jahrhundert nach Christus.
In Frankreich geboren, ging Abel für seine Studien nach Jerusalem. 1902 wurde er dort zum Dominikanischen Geistlichen bestimmt. Abel blieb in Palästina und bildete sich zu einem der führenden Experten für Geographie und Geschichte des Landes. Über fünfzig Jahre lehrte er an der Bibelschule von Jerusalem. 1940 wurde er von Pius XII zum Berater der priesterlichen Bibelkommission ernannt.