Programm
eBooks
Open-Access
Service
Über den Verlag


Eberhard Günter Schulz (Hrsg.)
Schicksal und Bewältigung der Flucht und Vertreibung von Deutschen und Polen
Vorträge und Berichte der Tagungen der Stiftung Ostdeutscher Kulturrat.

2009, 320 S., Leinen
ISBN: 978-3-487-14286-9
Lieferbar!

48,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Dieser Band umfasst Vorträge und Berichte, die auf der Tagung der Stiftung Ostdeutscher Kulturrat, „Schicksal und Bewältigung der Flucht und Vertreibung von Deutschen und Polen“, gehalten wurden und nun in überarbeiteter Form vorliegen.
Unter den Überschriften „Flucht und Vertreibung als Gegenstand der historischen und politischen Auseinandersetzung“, „Schicksal und Bewältigung von Flucht und Vertreibung in der Literatur“ sowie „Kooperationen zwischen deutschen und polnischen Städten, Regionen und Institutionen“ sind insgesamt 23 Aufsätze versammelt, die hinter die Fassade der politischen Äußerungen und Begegnungen schauen und vor allem die kulturelle Zusammenarbeit diesseits und jenseits der neuen deutschen Ostgrenze beleuchten.
Der Band trägt zur Erforschung besonders des Geschehens in den Kriegs- und Nachkriegsjahren sowie zu der für eine gedeihliche Zukunft Europas notwendigen Verständigung zwischen dem deutschen und dem polnischen Volk bei und zeigt auf, dass viel mehr und Wertvolleres geschieht, als die meisten Beobachter des Zeitgeschehens sich vorstellen.